Logo Numismatische Gesellschaft zu Berlin

NUMISMATISCHE GESELLSCHAFT
ZU BERLIN e.V., gegr. 1843

'Belehrung und Unterhaltung im Fache der Münzkunde ...'
(Aus den Statuten der Gesellschaft 1844)

Home > Nachrichten > Arbeitskreis Experimentelle Numismatik

Nachrichten

Arbeitskreis Experimentelle Numismatik

12.-13. September 2013

16. Treffen des Arbeitskreises Experimentelle Numismatik in Berlin.

12. September 2013, Münzkabinett, Bode-Museum, Museumsinsel und
13. September 2013, Rathgen-Forschungslabor, Schlossstraße 1 A.

Vorläufiges Programm. Änderungen vorbehalten.

Donnerstag 12. September 2013:
Münzkabinett, Bode-Museum, Museumsinsel, Besucherzugang: Am Kupfergraben 1 (Monbijoubrücke)
ab 10 Uhr können durch die Teilnehmer im Münzkabinett (Studiensaal) Karten abgeholt werden, die an dem Tag zum Besuch aller Häuser auf der Museumsinsel berechtigen.

15:00 Treffen der Teilnehmer im Münzkabinett
Begrüßung
Führung durch das Münzkabinett und die Ausstellung im Bode-Museum
(Eventuell) Führung durch die Ausstellung im Alten Museum

18:00 Öffentlicher Vortrag
Prof. Bernhard Weisser, Timo Stingl: Zeitenwende. Die Parther in augusteischer Zeit.

Freitag 13. September:
Rathgen-Forschungslabor, Schlossstraße 1 A

10:00 Begrüßung
Dr. Stefan Röhrs (mit J. Hourmouziadis und T. Stingl): Untersuchung der Zusammensetzung parthischer Münzen

Weitere Beiträge der Teilnehmer und Diskussion

12:00 Mittagessen

13:00 Fortsetzung Beiträge der Teilnehmer und Diskussion

Termine und Ort für nächste Sitzung

17:00 Sitzungsende

Hinweis: Nur der Vortrag am 12. September ist öffentlich, die übrigen Veranstaltungen sind offen lediglich für Mitglieder des Arbeitskreises.

Rückfragen bitte an: b.weisser[at]smb.spk-berlin.de

Wolfgang Haney (1924-2017)

18. Oktober 2017

Nachruf auf Wolfgang Haney von unserem Mitglied Lutz Fahron.

weitere Informationen

© 2008 Numismatische Gesellschaft zu Berlin e.V.