Logo Numismatische Gesellschaft zu Berlin

NUMISMATISCHE GESELLSCHAFT
ZU BERLIN e.V., gegr. 1843

'Belehrung und Unterhaltung im Fache der Münzkunde ...'
(Aus den Statuten der Gesellschaft 1844)

Home > Nachrichten > Sammlungsbestand erschlossen: Münzen der Kaiser Otho und Vitellius

Nachrichten

Sammlungsbestand erschlossen: Münzen der Kaiser Otho und Vitellius

3. Mai 2012

Reichsrömische Gepräge der beiden Kaiser Otho und Vitellius im Bestand des Münzkabinetts sind jetzt im IKMK dokumentiert.

Der Gesamtbestand von reichsrömischen Münzen im Namen des Otho (31) und des Vitellius (105 Münzen) aus der Stammsammlung des Münzkabinetts sind jetzt in Text und Bild online im Interaktiven Katalog des Münzkabinetts verfügbar.

Links:
- Reichsrömische Prägungen des Otho
- Münzen des Vitellius

Der Interaktive Katalog des Münzkabinetts IKMK

25. Oktober 2018

Mittel und Arbeitsweisen in der Museumstätigkeit haben sich in den letzten anderthalb Jahrhunderten verändert. Das Münzkabinett von heute ist nicht nur reich an Vergangenem, sondern auch digital der Zukunft zugewandt.

weitere Informationen

© 2008 Numismatische Gesellschaft zu Berlin e.V.