Logo Numismatische Gesellschaft zu Berlin

NUMISMATISCHE GESELLSCHAFT
ZU BERLIN e.V., gegr. 1843

'Belehrung und Unterhaltung im Fache der Münzkunde ...'
(Aus den Statuten der Gesellschaft 1844)

Home > Nachrichten > IKMK wird schweizerisch

Nachrichten

IKMK wird schweizerisch

25. August 2021

Das Münzkabinett Berlin und ikmk.net begrüßen mit dem neuen interaktiven Katalog des Münzkabinetts Winterthur einen neuen Partner. Nicht nur steht damit eine weitere Datenbank einer bedeutenden Münzsammlung zur Verfügung, die zudem aufgrund ihrer Geschichte mittels der Person Friedrich Imhoof-Blumer mit dem Münzkabinett Berlin eng verbunden ist, sondern auch der erste Vertreter außerhalb Deutschlands und Österreichs!

Die enge Zusammenarbeit von ikmk.net und www.museum-digital.de in Sachen Exportfähigkeit und Normdatenverarbeitung ermöglichte zudem den schnellen Export der Objektdaten aus Winterthur auf ch.museum-digital.org. Als ein weiteres "First" steht damit mit dem Münzkabinett und Antikensammlung der Stadt Winterthur (https://ch.museum-digital.org/index.php?t=institution&instnr=2) dort die erste Instanz für die Schweiz und den Kanton Zürich allen Besuchern zur Verfügung.

Downloads:
Pressemitteilung der Stadt Winterthur

Links:
IKMK Winterthur
Medaille auf Friedrich Imhoof-Blumer
Münzkabinett Winterthur auf museum-digital
Pressemitteilung des Münzkabinetts Winterthur

Digitales Münzkabinett der Universität Köln jetzt in ikmk.net

20. Mai 2022

Heute geht das gemeinsame Digitale Münzkabinett des Historischen Instituts, Abt. Alte Geschichte, und des Instituts für Altertumskunde, Abt. Byzantinistik online. Entdecken Sie eine breite Palette antiker und byzantinischer Münzen, die als Teil der Lehrsammlung beider Institute dienen.

weitere Informationen

© 2008 Numismatische Gesellschaft zu Berlin e.V.